Notfallmedizin und verwandte Themen

Die Stiftung Patientensicherheit Schweiz führt vom 14.-20.9.2020 eine Aktionswoche zum Thema Resilienz durch.
Die führenden deutschen medizinischen Fachgesellschaften haben aktualisierte Empfehlungen zur Therapie von COVID-19 publiziert.

Die kostenlose HELP-App der Schweizerischen Herzstiftung bietet einerseits Unterstützung bei Erste Hilfe-Massnahmen bei Herzinfarkt (Brustschmerzen), Schlaganfall und Herz-Kreislauf-Stillstand und andererseits die Möglichkeit, einen Notruf abzusetzen. Die Unterstützung bei Erste Hilfe-Massnahmen ist algorithmenbasiert. Man kann sich einfach durch die Fragen klicken. Beim Absetzen eines Notrufs wird die genaue Position auf einer Karte und in Koordinaten angezeigt.

Dieser Arzt bringt das Thema Corona mit seinem Appell für ein rationales Vorgehen auf den Punkt...

Das Robert Koch Institut hat einen Steckbrief mit den jeweils aktuellsten Informationionen zur COVID-19-Erkrankung veröffentlicht. In diesem Steckbrief sind alle bekannten Informationen zusammengefasst. Zum Steckbrief geht es hier.

Der SRC hat die COVID-19-Guidelines zur Reanimation und Reanimationsschulung des ERC übersetzt und auf seiner Webseite publiziert.

Aufgrund der aktuellen Situation können nicht alle ihre SRC-Zertifikate innerhalb der vorgegebenen Frist erneuern.

Der Mangel an Schutzmasken ist aktuell in aller Munde. Es herrscht vielfach Verunsicherung zum Nutzen für den privaten Gebrauch.

Der ERC hat an die aktuelle Situation angepasste Empfehlungen publiziert.

Heute ist in der Schweiz Tag des Notrufs.

Mehr anzeigen