EmergencyEye® - Die "Augen und Ohren" für den Disponenten

EmergencyEye® ist eine Lösung, die den Disponenten der Notrufzentrale den Fernzugriff auf Smartphonefunktionen des Anrufers erlaubt, ohne dass eine Vorinstallation auf dem Smartphone des Anrufers notwendig ist.
Nach Zustimmung durch den Anrufer kann der Disponent eine Ortung durchführen, eine Videoverbindung aufbauen und zahlreiche weitere Funktionen des Smartphones des Anrufers aktivieren und nutzen. Hierdurch bestimmt der Disponent den Informationsfluss, während Persönlichkeitsrechte und Datensicherheit gewahrt bleiben.

Dadurch, dass der Disponent einen Überblick über die Situation vor Ort hat, kann er die Ersthelfer entsprechend anleiten und wichtige Informationen an die anfahrenden Einsatzkräfte weiterleiten. Das Risiko von falsch interpretierten Informationen oder Gefährdungen für die Einsatzkräfte wird so reduziert. Des weiteren ist die Grundlage für einen effizienten Einsatz der Rettungsmittel gegeben.

Mehr Infos unter: EmergencyEye®.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0