Henrietta

Laerdal Little Baby QCPR

Die Little Baby QCPR ist eine Weiterentwicklung der Baby Anne und bietet sich vor allem für die Ausbildung der Massnahmen bei Fremdkörperaspiration und der Säuglingsreanimation an. Das Trainingsmodell wird jeweils mit allem nötigen Zubehör geliefert. Die für die Nutzung der QCPR-Funktionen (wie bei den Little Anne QCPR) nötige App kann gratis mit einem Android- oder iOS-Gerät heruntergeladen werden.

Henrietta
Laerdal Little Baby QCPR

Name: Henrietta
Alter: ca. 6 Monate

Stromversorgung: 2 Mignonbatterien

Gewicht: 1,8kg

Packmasse: 65 x 26 x 14

 

Möglichkeiten:
  - Basis-CPR

  - Beatmung mit Beatmungsbeutel oder Maske
  - Fremdkörperaspiration

  - Weinen bei erfolgreicher Entfernung des Fremdkörpers

  - „QCPR“ - Feedback über Trainer- oder Teilnehmer-App (Android oder iOS), Verbindung via Bluetooth

Dokumente

Videos

Bekannte Probleme

Wir haben festgestellt, dass es gelegentlich Probleme beim Verbinden mit der Teilnehmer-App gibt. Bei uns war das Problem ein anstehendes Firmware-Update der Puppe. Man konnte sich mit der Instruktoren-App verbinden. In der App wurde dann auf die Firmware aufmerksam gemacht und diese konnte direkt installiert werden. Danach funktionierte die Verbindung wieder problemlos.